Tschechisches Abgeordnetenhaus verabschiedet
    Gesetz über Havels Verdienste

Das tschechische Abgeordnetenhaus hat am Mittwoch ein Gesetz über die Verdienste Václav Havels verabschiedet. Der offizielle Text lautet: „Václav Havel hat sich um Freiheit und Demokratie verdient gemacht.“ Für die Vorlage stimmten die Abgeordneten aller Parlamentsparteien außer den Kommunisten. Das Gesetz geht nun in den Senat. Premier Nečas bezeichnete Havel als eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der tschechischen Geschichte. Er habe sich um den Sturz des kommunistischen Regimes verdient gemacht, die Ideen von Demokratie, Freiheit und Humanismus durchgesetzt und Anerkennung im Ausland gefunden, betonte der Premier. Auch die früheren tschechoslowakischen Präsidenten Tomáš Garrigue Masaryk und Edvard Beneš wurden mit einem Gesetz geehrt.

© Copyright 2012
by Radio Prag
Alle Rechte vorbehalten.